40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » TagesThema
  • » Pflege-TÜV nachbessern
  • Pflege-TÜV nachbessern

    München. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) fordert eine Verschärfung des sogenannten Pflege-TÜV für Seniorenheime.

    "Es gibt Schwachstellen im jetzigen Bewertungssystem. Da müssen wir nachbessern", sagte Peter Pick, der den MDK auf Bundesebene vertritt. Gesundheitlich entscheidende Kriterien wie die Ernährung und die Versorgung mit Flüssigkeit, aber auch richtige Lagerung von bettlägerigen Patienten müssten stärker gewichtet werden.

    "Wir müssen handeln, bevor das ganze Bewertungssystem an Glaubwürdigkeit verliert", sagte Pick. Die Benotung war mit der Pflegereform 2008 eingeführt worden. Damit soll die Wahl eines Heims erleichtert werden.

    Wenig Lust auf den Dienst am MenschenZahlen und FaktenPflegekräfte brauchen für ihre Patienten Geduld und Freundlichkeit
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Charlotte
    Krämer-Schick
    0261/892325
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!