Archivierter Artikel vom 20.11.2017, 17:56 Uhr
Plus

FDP sieht die Schuld bei Merkel

Die Schuld für das Scheitern der Jamaika-Verhandlungen trägt Bundeskanzlerin Angela Merkel: In dieser Analyse sind sich viele FDP-Politiker im Land einig. Und auch in der Bewertung, dass das Ende des Ringens um eine Koalition zwar schade ist, aber wohl unvermeidbar war.