VG Bad Kreuznach

Erst im Oktober davon erfahren

Ein Name, der ebenfalls mit der Verwahrkontenthematik verbunden wird, weil der zweite Teil seiner Amtszeit in die von Manchen vermuteten Anfänge der Finanzmisere fällt: Peter Frey (SPD, Frei-Laubersheim), hauptamtlicher Bürgermeister von 4. Januar 1999 bis 18.

Von Stefan Munzlinger
Peter Frey (SPD)
Peter Frey (SPD)
Foto: Stefan Munzlinger

April 2018. Zum Finanzchaos in seiner Heimat-VG wollte er zum Zeitpunkt der Anfrage des „Oeffentlichen“ nur wenig sagen: „Ein Verwahrkonto ist nichts Ungewöhnliches. Das gab es schon zu den guten Zeiten der Kameralistik, es dient in erster Linie zur Einnahme und Weiterleitung von Geldern Dritter oder der Zwischenbuchung noch nicht im Haushalt verbuchbarer Einnahmen und Ausgaben. Über eine nicht systemkonforme Nutzung dieses Kontos war ich bis Oktober 2021 nicht informiert. Ich begrüße daher die eingehende Überprüfung durch den Rechnungshof.“ mz