40.000

Interview mit Rößner und Schnieder: Welche Chancen hat Schwarz-Grün?

Nach der Bundestagswahl 2013 hatten die Sondierungsgespräche zwischen Grünen und Union kaum begonnen, da waren sie auch schon wieder zu Ende. Jetzt gibt es die "Pasta-Connection": Etwa 30 Bundestagsabgeordnete beider Fraktionen treffen sich regelmäßig beim Italiener in Berlin und diskutieren über Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Wir haben die rheinland-pfälzischen Parlamentarier Tabea Rößner (Grüne) und Patrick Schnieder (CDU) gefragt, was daraus werden soll. Das Interview:

Sie sind beide Mitglied eines schwarz-grünen Gesprächskreises. Was versprechen Sie sich davon?

Schnieder: Grundsätzlich geht es darum, sich kennenzulernen und auszutauschen, damit man Vertrauen aufbauen kann. Man lernt die Position des ...

Lesezeit für diesen Artikel (1182 Wörter): 5 Minuten, 08 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!