40.000

Rheinland-PfalzGigaliner und Kabinen ohne Fahrer: Welche Riesen rollen bald durchs Land?

Das größte Lkw-Montagewerk der Welt steht in Wörth – das Mercedes-Benz-Werk ist mehr als 400 Fußballfelder groß und nach dem Chemieriesen BASF in Ludwigshafen der zweitgrößte Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Hier könnten bald schon Diesel- und Elektro-Lkw Seite an Seite produziert werden. Und keine zehn Kilometer weiter zwischen Kandel und Haßloch ist der erste Lang-Lkw in Rheinland-Pfalz auf einer öffentlichen Straße unterwegs. Gerade in Rheinland-Pfalz lässt sich derzeit gut beoachten, wie tief greifend der Wandel in der Lkw-Branche ist. Wobei sich nicht jede Idee durchsetzen kann – und ganz besonders keine, die bei vielen Autofahrern auf Skepsis stößt.

Sind die neuen Giganten der Autobahn umweltfreundlicher? Julian Kümmerle ist Vertriebsleiter der Spedition Haaf aus Römerberg im Rhein-Pfalz-Kreis. Die Spedition hat als bislang einzige in Rheinland-Pfalz einen Lang-Lkw, auch Gigaliner genannt, ...
Lesezeit für diesen Artikel (656 Wörter): 2 Minuten, 51 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

6°C - 18°C
Sonntag

3°C - 14°C
Montag

2°C - 10°C
Dienstag

4°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!