Koblenz

Bundesgericht verwarf Koblenzer IHK-Beiträge

Die von der Industrie- und Handelskammer Koblenz erhobenen Beiträge waren von 2005 bis 2008 rechtswidrig. Das steht nach drei Instanzen und dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts fest, das letztlich noch über die Jahre 2005 und 2006 zu entscheiden hatte.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net