Archivierter Artikel vom 22.12.2012, 22:43 Uhr
Plus

Zweijährige Lea-Sophie umgebracht – Mutter und Lebensgefährte in Haft

Die kleine Lea-Sophie in Köln wurde nur zwei Jahre alt. Der Lebensgefährte ihrer Mutter hat gestanden, ihr massive Kopfverletzungen zugefügt zu haben – aus nichtigem Anlass. Das Kind starb erst ein oder zwei Tage später.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema