Thalfang

Zum ersten Mal in diesem Winter: Skibetrieb am Erbeskopf ist gestartet

Zum ersten Mal in diesem Winter haben am Sonntag wieder die Skipisten am Erbeskopf im Hunsrück geöffnet.

Von dpa
Lesezeit: 1 Minute
Das Wetter hat am Erbeskopf mitgespielt. Am Sonntag startet der Skibetrieb.
Das Wetter hat am Erbeskopf mitgespielt. Am Sonntag startet der Skibetrieb.
Foto: Christa Weber/TV

Seit dem Start der Skilifte am Morgen habe es eine große Resonanz gegeben, sagte die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Thalfang und Vorsitzende des Zweckverbandes Erbeskopf, Vera Höfner, am Sonntag in Thalfang. Aufgrund der zunächst sehr milden Temperaturen in diesem Winter hatte der Skibetrieb auf dem höchsten Berg von Rheinland-Pfalz (816 Meter) auf sich warten lassen. Nun hatte es geschneit. Zudem waren Schneekanonen im Einsatz.

Auf der Website der Verbandsgemeinde Thalfang wurden am Sonntag 20 Zentimeter Schneehöhe angegeben. Auch in den kommenden Tagen bleiben die Skipisten geöffnet, hieß es. Höfner zufolge verlief die Zufahrt am Sonntag trotz des Andrangs geregelt. In der vergangenen Saison war kein Liftbetrieb möglich.

Archivierter Artikel vom 22.01.2023, 14:24 Uhr