Archivierter Artikel vom 22.11.2014, 09:00 Uhr
Plus
Baumholder

Westafrika-Rückkehrer: Selbst der Müll steht unter Beobachtung

Bis zu 72 Stunden lang können Ebolaviren theoretisch außerhalb des menschlichen Körpers überleben und, falls sie in den Blutkreislauf einer anderen Person gelangen, eine Infektion auslösen. In der von der US-Armee in der Militärbasis Baumholder vorbereiteten Controlled Monitoring Area (CMA) – zu deutsch: kontrollierter Überwachungsbereich – wird selbst dieser unwahrscheinlichen Möglichkeit Rechnung getragen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema