Archivierter Artikel vom 04.04.2015, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Von Täuschung und Erpressung ist die Rede: Schlammschlacht um die Grüne Hölle:

Wenn aus Freunden Feinde werden, wird es häufig schmutzig. Die Deutsche Entertainment AG (DEAG) und der Ring-Betreiber, die Capricorn Nürburgring GmbH (CNG), samt der russisch geführten Mehrheitsgesellschaft im Hintergrund liefern sich eine Schlammschlacht.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 106 weitere Artikel zum Thema