Archivierter Artikel vom 10.04.2022, 21:08 Uhr
Plus
Berlin

Urlaub nach der Flutkatastrophe im Ahrtal: Anne Spiegel entschuldigt sich auf Pressekonferenz

In einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz am Sonntagabend hat sich Bundesfamilienministerin Anne Spiegel für ihren Urlaub unmittelbar nach der Flutkatastrophe im Ahrtal entschuldigt. Als Gründe nannte sie unter anderem die Erkrankung ihres Ehemannes.

Von Fabian Strunk / dpa Lesezeit: 2 Minuten
+ 1476 weitere Artikel zum Thema