Archivierter Artikel vom 15.08.2015, 06:12 Uhr
Plus
Mittelrhein

Unesco pocht auf Pläne für Rheinquerung

Aus Sicht des Unesco-Welterbekomitees hat die Landesregierung in Sachen Rheinquerung beim Masterplan für das Welterbe Oberes Mittelrheintal ihre Hausaufgaben nicht gemacht. Das haben Recherchen unserer Zeitung ergeben, die Protokolle der jüngsten Sitzung des Gremiums in Bonn ausgewertet hat.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema