Archivierter Artikel vom 07.06.2010, 13:24 Uhr
Plus
Koblenz

Unbekannte werfen Molotow-Cocktail in Koblenzer Haus

Unbekannte haben offenbar in der Nacht zu Montag eine Flasche mit Brandbeschleuniger in ein Haus im Koblenzer Stadtteil auf der Karthause geworfen. Die Bewohner hatten das Feuer selbst löschen können, die Polizei rätselt jetzt über das Motiv.

Lesezeit: 2 Minuten