Rheinland-Pfalz

Umwelthilfe untersuchte Dienstwagen: Ahnens Auto ist das „sauberste“

Die Dienstwagen der Landesregierung stoßen nach einer Erhebung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) im Ländervergleich weniger schädliche Abgase aus als die Ministerlimousinen der meisten anderen Bundesländer. Die Autos der Mainzer Regierungsmitglieder erreichten in der Untersuchung Platz vier der Länder – hinter den Stadtstaaten Bremen, Hamburg und Berlin.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net