Archivierter Artikel vom 08.04.2018, 19:38 Uhr
Plus
Mainz/Raunheim

Ultrafeinstaubschleuder Flughafen – Ist in Mainz und Umgebung Gefahr im Verzug?

Atmen Anwohner rund um Flughäfen jedes Jahr das Zigfache der Silvesterbelastung an Ultrafeinstaub ein? Ja, sagen Experten der Initiative gegen Fluglärm in Mainz und berufen sich auf Messungen des Landes Hessen in der Umgebung des Frankfurter Flughafens: Die Werte seien exorbitant hoch, hier sei „Gefahr im Verzug“ – Bevölkerung und Mediziner müssten dringend gewarnt werden.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 4 Minuten