Rheinland-Pfalz

Studie zu Gewalt gegenüber Rettungskräften: "Vor allem junge Männer werden aggressiv"

Gaffer behindern Rettungskräfte. Sie pöbeln und drohen. Sie drängen sich an Absperrungen vorbei. Unbelehrbare blockieren eine Rettungsgasse, obwohl für Verletzte jede Sekunde zählt. All das ist verstörender Alltag. Und: Die Gewalt auch gegen Lebensretter von Feuerwehr oder Rettungsdiensten wächst. Welche Erfahrungen müssen die Einsatzkräfte in Rheinland-Pfalz machen, welches Ausmaß hat die Gewalt? Dies untersucht jetzt eine Studie der Uni Koblenz-Landau.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net