Archivierter Artikel vom 29.02.2012, 19:04 Uhr
Plus
Koblenz/Kaisersesch

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen mutmaßlichen Neonazi in Kaisersesch

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat einen mutmaßlichen Neonazi aus der Verbandsgemeinde Kaisersesch im Kreis Cochem-Zell im Visier. Ermittelt wird wegen illegalen Waffenbesitzes und Volksverhetzung, sagte der Koblenzer Oberstaatsanwalt Hans Peter Gandner.