St. Goarshausen

St. Goarshausen: Nach Nein zur Mittelrheinbrücke unterstützt Land erweiterten Fährverkehr

Spätabends ein Besuch auf der anderen Flussseite und dann keine Rückkehr mehr? Mit diesem Risiko soll im Welterbe Oberes Mittelrheintal in wenigen Tagen Schluss sein. Nach dem vorläufigen Aus für die Mittelrheinbrücke will der Betreiber der Loreley-Fähre seine Betriebszeiten künftig bis Mitternacht ausweiten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net