Archivierter Artikel vom 14.07.2013, 09:40 Uhr
Plus
Nürburg

Spritgeruch und glänzende Augen – Am Ring wird Motorsport gelebt

Mit bis zu 160 Stundenkilometern steuert Heinz-Werner Lenz seinen Renntruck über den Nürburgring, den Blick kerzengerade auf die Strecke gerichtet.

Lesezeit: 3 Minuten