Archivierter Artikel vom 20.10.2014, 19:44 Uhr
Landau

Sirene heulte in Landau fast 30 Minuten: Zahllose Menschen verunsichert

Falscher Alarm mit einer Sirenenanlage der örtlichen Rettungskräfte hat in Landau etliche Bürger verunsichert. Es kam zu unzähligen Anrufen besorgter Menschen bei der Polizei und der Rettungsleitstelle, berichtete die Polizei am Montag.

Zwischen 18.00 und 18.25 Uhr sei das sehr laute, durchgehend erklingende Signalgeräusch ähnlich dem Alarm in Katastrophenfällen ertönt. Die Feuerwehr Landau habe den Defekt an der Anlage aber beheben und für Ruhe sorgen können. Der Grund des Defekts war den Angaben zufolge zunächst unbekannt.