Archivierter Artikel vom 16.12.2016, 19:19 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Schwierigkeiten beim Transparenzgesetz: Noch liegt längst nicht alles offen

Seit einem Jahr gibt es in Rheinland-Pfalz das neue Landestransparenzgesetz – und es gilt: Aller Anfang ist schwer. Zwar nannte es der Beauftragte für Informationsfreiheit des Landes, Dieter Kugelmann, „einen großen Fortschritt und einen Mehrwert für den Bürger“. Andererseits gibt es „Schwierigkeiten“ und „kleinere Rückschritte“.

Lesezeit: 3 Minuten