Archivierter Artikel vom 07.04.2012, 12:55 Uhr
Plus
Mainz

Schwerer Fehler in Mainzer Privatklinik: Schönheits-OP endet mit Wachkoma

Es ist der Albtraum jedes Menschen, der sich unters Messer begibt: Seit einer Schönheitsoperation in einer Mainzer Privatklinik im Juni des vergangenen Jahres liegt eine 52-jährige Rheinland-Pfälzerin im Wachkoma.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema