Archivierter Artikel vom 01.03.2021, 20:41 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Schule ist kaum Infektionsherd in RLP: Studie bewertet Übertragungsrisiko in Kitas und Klassen

Grundschulen sind im Wechselunterricht, die Kitas geöffnet, und perspektivisch sollen Schritt für Schritt auch die Schüler an die weiterführenden Schulen zurückkehren. Um das Infektionsgeschehen in Bildungseinrichtungen besser bewerten zu können, hat das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz zusammen mit der Universität Heidelberg Zahlen der Gesundheitsämter seit dem Ende der Sommerferien ausgewertet und am Montag in einer sogenannten Preprint-Studie veröffentlicht.

Von Kathrin Hohberger Lesezeit: 3 Minuten
+ 5803 weitere Artikel zum Thema