Archivierter Artikel vom 17.01.2018, 10:22 Uhr
Plus

Schnee und Glätte behinderten morgendlichen Berufsverkehr: Donnerstag drohen heftige Sturmböen

Das Wetter zeigte sich am Mittwochvormittag mit Schnee und Glätte von seiner ungemütlichen Seite. Es gab Verkehrsbehinderungen und Unfälle in der Region. Und am Donnerstag droht weiteres Ungemach: Ein schwerer Sturm zieht auf.

Lesezeit: 4 Minuten