Archivierter Artikel vom 18.07.2012, 17:11 Uhr
Plus
Koblenz

„Schlangenalarm“ in Koblenzer Gärten

Die Mitarbeiter des Tierheims kennen diese Anrufe im Sommer zur Genüge: „Hilfe, bei uns ist eine Schlange im Garten!“ Vor allem in den Abendstunden greifen verunsicherte Bürger zum Telefon, wenn sie gemütlich im Garten grillen und auf einmal eine Schlange aus dem Gebüsch kriecht, berichtet Tierheimleiterin Kirstin Höfer.

Lesezeit: 3 Minuten