Archivierter Artikel vom 10.06.2011, 08:36 Uhr
Plus

Sabotage gegen Rock am Turm?

Hartenfels/Steinen – Die Veranstalter des Festivals „Rock am Turm“ in Hartenfels fühlen sich sabotiert. Bereits zwei Mal haben unbekannte Täter an der Bundesstraße 8 am Ortseingang von Steinen, an einem hochwertigen, zwei mal drei Meter großen Hinweisschild die Spannseile zerschnitten und das Schild umgeworfen.