Archivierter Artikel vom 01.12.2021, 21:11 Uhr
Plus
Berlin/Rheinland-Pfalz

R-Wert unterhalb von 1: Warum Experten darin keine beruhigenden Signale sehen

Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Ist die rasante Verschlechterung der Corona-Lage in Deutschland etwa schon gebremst? Einen Hinweis darauf könnte man zumindest aus offiziellen Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) herauslesen. Demnach ist die Zahl der binnen einer Woche übermittelten Neuinfektionen zuletzt sogar leicht gesunken.

Von Valentin Frimmer Lesezeit: 4 Minuten
+ 1004 weitere Artikel zum Thema