Archivierter Artikel vom 20.11.2020, 06:30 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Richterin Nancy Poser ist schwerstbehindert: Jetzt klagt sie gegen das Triage-Prinzip für die Behandlung von Corona-Notfällen

Trier. Nancy Poser hat Angst. Angst, dass sie im Fall einer Covid-19-Erkrankung benachteiligt wird. Dass sie keine lebensrettende Behandlung auf der Intensivstation bekommt, weil sie schwerstbehindert ist. Die 40-Jährige leidet an einer Muskelerkrankung, sitzt im Rollstuhl und ist auf Hilfe angewiesen. Ohne diese könnte sie nicht selbstbestimmt leben und arbeiten. Poser ist Richterin am Trierer Amtsgericht. Nun ist die Juristin zur Klägerin geworden.

Von Bernd Wientjes Lesezeit: 3 Minuten
+ 5777 weitere Artikel zum Thema