Archivierter Artikel vom 18.07.2012, 17:12 Uhr
Plus
Opperzau

Rätsel um Kopfschuss vor Gericht

Der Fall ist ebenso spektakulär wie rätselhaft. Der Freund der Ehefrau schießt ihrem Mann ins Gesicht, seine Geliebte hat die Tat mit ihm geplant. Doch warum? Die Scheidung läuft bereits, und Geld ist keins zu erwarten. Der Mordversuch von Karfreitag in Opperzau wird ab dem 28. August verhandelt.

Lesezeit: 2 Minuten