Polizei: Frau fotografierte wieder Wolf im Westerwald

Altenkirchen/Hachenburg – Im Westerwald ist möglicherweise wieder ein Wolf gesichtet worden. Davon ging die Polizei am Freitag nach Rücksprache mit einer Expertin aus, nachdem eine Frau Fotos machen konnte. Ein Nabu-Fachmann ist dagegen skeptisch, zumal es Berichte über frühere Sichtungen gibt.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net