Plus
Rheinland-Pfalz

Pegel steigen weiter an: Die Hochwasserlage in Rheinland-Pfalz verschärft sich

mosel-hochwasser-240103-09
Auf der B 416 zwischen Treis-Karden und Hatzenport hat sich das Wasser einen Weg auf die Straße gebahnt. Foto: Kevin Rühle

Die Hochwasserlage in Rheinland-Pfalz hat sich mancherorts verschärft. Unter anderem waren am Donnerstag an der Mosel steigende Wasserstände zu verzeichnen.

Lesezeit: 2 Minuten
„Wir haben alles vorbereitet und müssen abwarten, wie sich die Abflusslage entwickelt“, sagte etwa der Stadtbürgermeister von Zell, Hans-Peter Döpgen. Die Hochwasserschutzmauer sei um Dammbalken erhöht worden, das halte aktuell Wasser aus der Stadt. „Im Moment haben wir noch 30 Zentimeter“, sagte Döpgen. „Wir hoffen, dass es gut geht, aber es ...