Plus
Rheinland-Pfalz

Passwort für beschlagnahmtes Bitcoin-Depot eines Drogendealers unknackbar: Wie die Justiz 20 Millionen Euro verlor

Über einen beschlagnahmten Schatz im Wert von gut 20 Millionen Euro würde sich nicht nur Justizminister Herbert Mertin (FDP), sondern auch Finanzministerin Doris Ahnen (SPD) wahrlich freuen. Doch Pech: Das Geld ist futsch. Strafverfolger konnten ein reich gefülltes Bitcoin-Depot nicht öffnen, bevor es geplündert wurde.

Von Ursula Samary Lesezeit: 3 Minuten