OLG sieht neue Einnahmen

Zweibrücken/Koblenz – Das Oberlandesgericht (OLG) Zweibrücken hat beim Besuch der Expertengruppe zur Justizreform Sparvorschläge vorgelegt. Dabei ging es nach den Worten eines Gerichtssprechers auch um mehr Einnahmen, die zu erzielen sind.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net