Mittelrhein

Niedrigwasser: Schiffe können am Mittelrhein nicht mehr überall anlegen

Der geringe Niederschlag der vergangenen Wochen hat nicht nur auf den Feldern in der Region seine trockenen Spuren hinterlassen. Das Niedrigwasser wird ganz besonders auch am Mittelrhein zu einem wichtigen Thema – an manchen Anlegestellen ist es bereits unmöglich anzulegen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net