Plus
Rheinland-Pfalz

Nackter Autofahrer und Mettbrötchen-Angriff – Kuriose Polizeieinsätze in 2018

Foto: dpa

2018 hat manche Merkwürdigkeit die Polizei in Rheinland-Pfalz in Atem gehalten. So gab es eine Mettbrötchen-Attacke und die Spritztour einer Betrunkenen mit einem Rasenmäher. Auch Tiere beschäftigten die Beamten zwischen Westerwald und Pfalz das eine oder andere Mal.

Lesezeit: 4 Minuten
Der Polizeidienst umfasst viel mehr als routinemäßige Verkehrskontrollen oder Anzeigenaufnahmen. Immer wieder stehen die Beamten in Rheinland-Pfalz vor geradezu bizarren Fällen – das Jahr 2018 machte da keine Ausnahme. Tierisch war ein Einsatz Ende Januar: Bei einer Kontrolle auf einem Parkplatz an der Autobahn 61 bei Frankenthal fährt eine Frau mit ...