Archivierter Artikel vom 21.04.2015, 20:07 Uhr
Rheinland-Pfalz

Nach der Großrazzia: Probten Hells Angels den Machtkampf?

Nach monatelangen Ermittlungen sind 650 Polizeibeamte und zwölf Koblenzer Staatsanwälte im frühen Morgengrauen zu einer Großrazzia gegen Mitglieder des Rockerklubs der Hells Angels ausgerückt. Vor allem im Norden von Rheinland-Pfalz und im angrenzenden Nordrhein-Westfalen wurden Häuser durchsucht, auch ein Klubheim in Neustadt/Wied.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net