Archivierter Artikel vom 16.04.2020, 06:30 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Muss die Landtagswahl auch noch verschoben werden? Wann Treffen von Delegierten wieder möglich sind, ist völlig offen

Wächst mit Corona auch der Abstand zur nächsten Landtagswahl, muss sie etwa verschoben werden? Die Frage scheint weit weg, wenn über erste Lockerungen des Shutdown in Schulen und dem öffentlichen Leben diskutiert wird. Aber Landeswahlleiter Marcel Hürter beobachtet die Entwicklung der Pandemie ganz genau. Denn davon hängt auch ab, ob der 14. März 2021 als Termin für die Landtagswahl zu halten ist.

Von Ursula Samary Lesezeit: 3 Minuten
+ 5028 weitere Artikel zum Thema