Archivierter Artikel vom 12.05.2020, 16:05 Uhr
Plus

Mehr als 200 Corona-Patienten in Rheinland-Pfalz gestorben – neun von zehn Infizierten sind wieder genesen

Die Zahl der Todesopfer in der Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz ist auf mehr als 200 gestiegen. Bislang kamen 207 infizierte Menschen ums Leben, neun mehr als am Montag, wie das Gesundheitsministerium am Dienstag in Mainz mitteilte.

Lesezeit: 1 Minuten