Archivierter Artikel vom 20.04.2013, 13:00 Uhr
Plus
Hahn

Luftfahrtbundesamt hält Hahn-Cargoflieger ACG am Boden – Sorge um Sicherheit

Der früher größte Frachtkunde am Flughafen Hahn, die Air Cargo Germany (ACG) mit Sitz am Hahn, muss mit ihren vier Jumbos am Boden bleiben: Das Luftfahrtbundesamt hat der hoch defizitären Firma die Betriebserlaubnis entzogen, wohl aus Sorge um die Sicherheit.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 61 weitere Artikel zum Thema