Archivierter Artikel vom 30.04.2014, 07:30 Uhr
Plus
Rhaunen

Leben im Alter: Sieht so das Pflegeheim der Zukunft aus?

Plüschige Roboter-Robben, die Demenzkranke zum Lachen bringen. Pflegepersonal, das mit Tabletcomputern und digitalisierten Armbändern den Gemüts- und vor allem Pflegezustand des zu Betreuenden erfasst. Angehörige, die sich von jedem Ort der Welt via Smartphone oder Computer in die Daten ihres zu pflegenden Familienmitglieds einloggen können, wissen, wie es Papa oder Oma geht. So sieht die Pflege der Zukunft aus.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema