Archivierter Artikel vom 19.12.2017, 19:31 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Landes-Touristikchef: Für mehr Wachstum fehlt Geld

Ist der vergleichsweise geringe Aufschwung im Tourismussektor zum Teil selbst verschuldet? Während die Zuwachsrate bundesweit im Zehnjahresvergleich bei 38,4 Prozent liegt, beträgt sie in Rheinland-Pfalz 19,4 Prozent. Derzeit wird bei der Enquetekommission Tourismus des Landtags Ursachenforschung betrieben, und es werden Strategien erarbeitet, um aus der Talsohle herauszukomme.

Von Michael Defrancesco Lesezeit: 2 Minuten