Plus

Kommentar: Markus Kuhlen verneigt sich vor den Rockanhängern

In nur 15 Minuten verließen die Fans nach Bekanntgabe der Gefährdungslage das Rock-am-Ring-Gelde. Eine großartige Leistung der Fans, urteilt unser Redakteur Markus Kuhlen.

Lesezeit: 1 Minute
Ring-Rocker. wir sind stolz auf euch. Es lässt sich nur ansatzweise in Worte fassen, wie groß der Dank ist, der euch gebührt. Mitten im größten Partyrausch kommt die Ansage, dass das Festival wegen einer Bedrohungslage unterbrochen wird, ihr das Gelände verlassen sollt. Veranstalter Marek Lieberberg steht vor euch und sagt: ...