Archivierter Artikel vom 07.07.2010, 15:28 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenzer Bundeswehrlager geplündert: Wachmann muss in Haft

Urteil im Druckerpatronen-Skandal: Ein Wachmann (49) und ein Lagerist (61) haben am Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB) in Koblenz jahrelang Druckerpatronen im Wert von 724.000 Euro gestohlen.

Lesezeit: 2 Minuten