Archivierter Artikel vom 29.08.2019, 22:52 Uhr
Plus
Berlin

Klöckner will massiv aufforsten: Landwirtschaftsministerin fordert an den Klimawandel angepasste Mischwälder

Angesichts des dramatischen Zustands des deutschen Waldes hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) eine umfangreiche Aufforstung angekündigt. „Wir haben eine Zäsur“, sagte sie nach einem Treffen mit Waldbesitzern, Vertretern von Forstwirtschaft und Behörden und Naturschützern. Allein im vergangenen Jahr sind durch Stürme, Dürre, Brände und Borkenkäferbefall mehr als 110.000 Hektar Wald verloren gegangen. Das entspricht etwa der Fläche von Berlin und Potsdam zusammen.

Lesezeit: 3 Minuten