Plus
Rheinland-Pfalz

Interaktive Karte: Diese Krankenhäuser stehen Rheinland-Pfälzern zur Verfügung

Notaufnahme
ARCHIV - Die Zentrale Notaufnahme eines Krankenhaus. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Lesezeit: 1 Minute

Kliniken im ganzen Land sind in den vergangenen Monaten in finanzielle Schieflagen geraten. Nach der Insolvenzmeldung von fünf DRK-Klinikstandorten in Rheinland-Pfalz machen sich viele Menschen Sorgen um die Gesundheitsversorgung in ihrer Region. Wird es künftig noch ein erreichbares Krankenhaus geben? Wo finden Eltern die nächste Geburtsklinik? Welche Versorgung wird in Ihrem Krankenhaus angeboten? Unsere interaktive Karte gibt einen Überblick über die Kliniklandschaft in Rheinland-Pfalz.

Die Kliniken in Rheinland-Pfalz sind angeschlagen. Das hat nicht nur die Insolvenz der vier Krankenhäuser der DRK-Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz mit fünf Standorten in Altenkirchen, Hachenburg, Kirchen, Neuwied und Alzey gezeigt. Spätestens seit der Corona-Pandemie haben viele Krankenhäuser finanzielle Probleme.  Wie erschreckend die Lage ist, zeigt eine aktuelle Umfrage der Landeskrankenhausgesellschaft. Demnach erwarten mehr als ...