Archivierter Artikel vom 13.03.2021, 07:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Hausärzte sehen sich fürs Impfen gewappnet: Ab April soll es den Corona-Piks auch in rheinland-pfälzischen Praxen geben

Im April soll es so weit sein. Geht es nach den Empfehlungen der Gesundheitsministerkonferenz, starten im kommenden Monat die Hausärzte mit den Impfungen gegen das Coronavirus. Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder wollen sich am 17. März unter anderem auch mit dieser Thematik befassen.

Von Lukas Erbelding Lesezeit: 4 Minuten
+ 4251 weitere Artikel zum Thema