Archivierter Artikel vom 31.08.2012, 15:15 Uhr
Plus
Flughafen Hahn

Hahn-Geschäftsführer prüfen rechtliche Schritte gegen Riebel

Die Geschäftsführung der Flughafen-Frankfurt-Hahn-GmbH prüft rechtliche Schritte gegen Aufsichtsratsmitglied Jochen Riebel. Der Betriebsrat fordert dessen Rücktritt. Riebel hatte mit seinen Äußerungen, dass dem Hahn die Insolvenz drohe, nicht nur für viel Wirbel gesorgt, sondern auch Kunden und Mitarbeiter des Hahns verunsichert.

Lesezeit: 6 Minuten
+ 61 weitere Artikel zum Thema