Archivierter Artikel vom 04.04.2020, 12:00 Uhr
Rheinland-Pfalz

Häftlinge nähen Mundschutz: Produktion läuft in zwei Gefängnissen

Kreativ sind in der Corona-Krise auch die Gefängnisse: In Wittlich und in Zweibrücken, wo auch die gesamte Bekleidung für Häftlinge hergestellt wird, läuft die Produktion von waschbaren Schutzmasken sowie von einfachen Visieren. Beides wird nicht nur fürs medizinische Personal im JVA-Krankenhaus Wittlich sowie die Zweibrücker Krankenstation gebraucht.

Ursula Samary Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net