Archivierter Artikel vom 04.10.2011, 19:42 Uhr

Gutachten: Ring-Beihilfen illegal

Mainz/Düsseldorf – Die rheinland-pfälzische Landesregierung hält offenbar brisante Dokumente zu dem 330 Millionen Euro teuren Ausbau des Nürburgrings zurück. Ein vertrauliches Gutachten, das dem Handelsblatt vorliegt, kommt zu dem Schluss, dass am Ring verbotene Beihilfen geflossen sind.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net