Plus
Rheinland-Pfalz

Grüne vor brisantem Parteitag: Die Blicke gehen nach Bingen

Gerangel um die Spitzenplätze: Grünen-Fraktionschef Daniel Köbler bekommt wohl nun doch keinen Gegenkandidaten, muss aber mit Neinstimmen rechnen.
Gerangel um die Spitzenplätze: Grünen-Fraktionschef Daniel Köbler bekommt wohl nun doch keinen Gegenkandidaten, muss aber mit Neinstimmen rechnen. Foto: dpa

Alle Blicke richten sich nach Bingen: Dort wollen die rheinland-pfälzischen Grünen am Wochenende in einem zweitägigen Mammutparteitag über ihre Landesliste abstimmen.

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserem Redakteur Dietmar Brück Derzeit sieht es nach Informationen unserer Zeitung so aus, dass Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (Grüne), die für Platz 1 kandidiert, und Fraktionschef Daniel Köbler, der für Platz 2 antritt, keine namhaften Gegenkandidaten bekommen. Natürlich kann es Spontan-Kandidaturen in Bingen geben. Diese dürften aber kaum erfolgreich sein. Das ...